Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Cayin

CS-6PH

Normaler Preis
€2.680,00
Normaler Preis
Verkaufspreis
€2.680,00

Stückpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe
Stückpreis inkl. MwSt. zzgl.

Gebraucht gegen neu

Machen Sie den Artikel den Sie haben, zu dem den Sie wünschen.
Jetzt anfragen
Phono-Vorverstärker

Produktbeschreibung

Röhren Phono-Vorstufe – für Vinylfans
Für anspruchsvolle Vinyl-Fans entwickelte Cayin den Röhren-Phonovorverstärker CS-6PH, der zwei Phono-Eingänge für hochwertige MM- und MC-Tonabnehmer bietet. Damit gestattet er den Anschluss von mehrarmigen Plattenspielern mit zwei verschiedenen Tonabnehmern oder von zwei Plattenspielern, die jeweils ein MM- oder MC-System verwenden. Die Eingänge lassen sich auf der massiven Aluminium-Frontplatte anwählen.

Ausgesuchte Röhren-Riege

Im CS-6PH sind zwei 6922 von Electro Harmonix für die MC-Verstärkung zuständig, zwei ECC83 von JJ Electronics werden für die MM-Verstärkung mit hochpräziser RIAA- Entzerrung verwendet. Zwei 12AT7 übernehmen die Ausgangsstufe. Für die Spannungsgleichrichtung werden zwei RCA 22DE4 Röhren eingesetzt und minimieren die Restwelligkeit.

Verstärkung nach Maß:

Ein dreistufiger LOW/MED/HIGH-Gain-Schalter befindet sich auf der Vorderseite des in Schwarz oder Silber erhältlichen Cayin CS-6PH. Hier kann die Verstärkung von 40 dB auf 57 dB, 61 dB oder 65 dB angehoben werden. Normalerweise ist die 40-dB-Einstellung für Moving-Magnet-Tonabnehmer vorgesehen und die 57-dB-, 61-dB- sowie 65-dB-Gain-Einstellungen für Moving-Coil-Tonabnehmer.

Anpassbare Eingangsimpedanz und -Kapazität:

Ab Werk ist der CS-6PH auf 40 dB und 47 kOhm/47 pF für MM eingestellt. Mit dem CAP-Schalter auf der Vorderseite können Nutzer die Eingangskapazität von MM auf 47pF oder 100pF einstellen. Die Eingangsimpedanz von MC lässt sich mit dem Impedanzwahlschalter an die Bedürfnisse jedes Tonabnehmers anpassen: 47 Ohm, 100 Ohm, 200 Ohm, 470 Ohm und 1000 Ohm. Ein Tiefpass-Filter, das hohe Membran-Auslenkungen durch tiefe Frequenzen in Folge von verwellten Platten verhindert, kann über den Rumble-Schalter aktiviert werden.

Vielseitige Ausgänge:

Der Cayin CS-6PH bietet sowohl einen symmetrischen als auch einen asymmetrischen Analog-Ausgang, an die eine Vielzahl von Verstärkern angeschlossen werden kann.

Aufwendige Stromversorgung:

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Konstruktion von Röhrenverstärkern entwickelte Cayin schon immer seine eigenen Transformatoren. Für den CS-6PH haben die Konstrukteure einen EI-Leistungstransformator für die Stromversorgung konzipiert. In Verbindung mit einer rauscharmen Spannungsregelung garantiert der CS-6PH eine reine, störungsarme und stabile Versatärkung.

Handgefertigte Präzision:

Jeder CS-6PH Phonovorverstärker wird bei Cayin durch hochqualifizierte Techniker von Hand montiert. Ein abschließender mehrstufiger Qualitäts- und Hörtest prüft nicht nur jede Funktion, sondern stellt auch sicher, dass der Klang dem Referenzstandard entspricht.

Hochwertige Bauteile:

Im Cayin CS-6PH kommen Kondensatoren und Kohlefilmwiderstände in Audioqualität, ein groß dimensionierter EI-Transformator für die Stromversorgung, Keramik-Röhrensockel, und High-End-Relais zum Einsatz.

Einfache Bedienung:

Alle Einstellmöglichkeiten des CS-6PH lassen sich durch Schalter auf den Front vornehmen, um dem Kunden eine einfache Bedienung und Auswahl zu ermöglichen. Der Cayin CS-6PH merkt sich die letzten Einstellungen nach dem Ausschalten. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, übernimmt er diese wieder.

Eine sichere Sache:

Um den Verstärker sicher zu betreiben, implementierte Cayin eine Soft-Start-Schaltung. Nach der 60-sekündigen Aufwärmphase arbeitet der CS-6PH in einem stabilen und optimalen Zustand. Eine optisch attraktive, leicht zu installierende Röhrenabdeckung wird mitgeliefert.

Technische Details

Ausgangsspannung:
200mV (20mV Max)

Verstärkungsfaktor:
MM Eingang: 40dB
MC Eingang: 57dB/61dB/65dB

Klirrfaktor (THD):
MM Eingang: 0.05% (1kHz)
MC Eingang: 0.1% (1kHz)

Fremdspannungsabstand:
MM Eingang: 85dB (A-Gewichtung)
MC Eingang: 70dB (A-Gewichtung)

Eingangsimpedanz:
MM Eingang: 47 kΩ
MC Eingang: 47/100/200/470/1000 Ω

Eingangsempfindlichkeit (RMS):
MM Eingang: 2.5mV (200mV, 1kHz)
MC Eingang: 0.12mV ~ 0.25mV (200mV, 1kHz)

Eingangskapazität:
MM Eingang: 47pF/100pF
MC Eingang: 56pF

Röhrenbestückung:
2 x 6922, 2 x 12AX7, 2 x 12AT7, 2 x RCA22DE4

Eingänge:
1 x RCA

Ausgänge:
1 x RCA, 1 x XLR

Ausgangsimpedanz:
200Ω RCA (Unsymmetrisch), 600Ω XLR (Symmetrisch)

Frontblende:
silber od. schwarz

Abmessungen (B x T x H):
360 x 309,5 x 177 mm

Gewicht:
11.5Kg

Max. Leistungsaufnahme:
62W

Weitere Information